Ein neues Kleid

Diesmal habe ich mir ein Kleid genäht. Das ist schon ein paar Tage her. Das Kleid ist beim Probenähen entstanden. Denn seit heute gibt es die Schnittmuster Frühlingskombi Lillesol women No. 18. Ja, Mehrzahl. Denn, du kannst dir daraus ein Shirt oder ein Kleid nähen. Ich habe mich für Letzteres entschieden und ein Kleid genäht.
Vorgestellt habe ich mir ein dunkelblaues Unterkleid. Das Oberkleid ist komplett aus Spitze.
Ich hatte es erst ohne Abnäher genäht, aber ich gebe Euch wirklich den Tip, gerade beim Kleid, den Abnäher zu nähen. Das sitzt einfach besser, finde ich. Ich musste mein Kleid dementsprechend auftrennen und die Abnäher einnähen. Keine schöne Sache! 😉
Das Unterkleid habe ich mit Absicht ein paar cm kürzer gelsassen, als das Spitzenteil.
Ich finde, damit bin ich auch im Sommer, wenn die Abende etwas kühler sind, gut angezogen. Nur dann ohne Strumpfhose 😉
Und da heute Donnerstag ist, darf das natürlich auch rüber zu RUMS

Das Kleindgedruckte:
Schnittmuster: Lillesol women No. 18 Frühlingskombi

Ein Gedanke zu „Ein neues Kleid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.